Theaterhaus Stuttgart

ein Ort für Kreativität, Fantasie, Schaffensfreude


Das Theaterhaus Stuttgart auf dem Pragsattel vereint seit 1985 verschiedene Kunstsparten, Experimentelles und Populäres, international bekannte Künstler und neu entwickelte Projekte unter einem Dach.

Herausragend ist die Tatsache, dass das Theaterhaus ein hauseigenes Schauspiel- und Tanzensemble finanziert, obwohl knapp 75% der jährlichen Kosten selbst eingespielt werden müssen. Theater und Tanz werden ergänzt von Konzerten, Comedy, Kabarett, politischen Diskussionen, Lesungen, Vorträgen, sowie Ausstellungen, Kinder- und.Jugendveranstaltungen.


Mit ca. 350 000 Besuchern bei durchschnittlich 900 Veranstaltungen jährlich ist das Theaterhaus einer der Publikumsmagnete der Region. Auf 12 000 qm befinden sich eine Konzert-, drei Theater- und eine Sporthalle, sowie Proberäume, Werkstätten und ein zweistöckiges Foyer mit Gastronomie, ein Biergarten im Innenhof und ein Restaurant.

Das Theaterhaus Stuttgart ein Ort für Kreativität, Fantasie und Schaffensfreude. Ein idealer Ort für Veranstaltungen, Kongresse, Tagungen.
Download der technischen Richtlinien: Download

Zahlen und Fakten:

Das Theaterhaus steht auf einer Grundfläche von 10.000m², direkt auf dem citynahen Stuttgarter Pragsattel - und erstreckt sich über mehrere Stockwerke.

Der Theaterbau umfasst 8.140m².
Die Verwaltung 2.950m².
Der Biergarten 580m² (350 Plätze)
Das Restaurant 280m² (220 Plätze)

Zur Website

Bild 14

Bild 15

Bild 16

Bild 17

Bild 18

Bild 19

Bild 20

Bild 21

© 2019  Timo Steiss   |   code&candy  |   Web  |  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!